Angelteich für Angler

Angelschein Brandenburg – Vorbereitungslehrgang zum Fischereischein online machen

Sicher und top ausgebildet zur Fischerprüfung Brandenburg mit dem bekannten Beute-Fieber Lernsystem.

NEU bei uns

Angelschein machen bei Beute-fieber mit dem Lieblingsköder Testpaket

Testpaket inkl. Premium-Gummifischen, einer Raubfischfibel und tollen Aufklebern. Hol’s Dir GRATIS nach bestandener Probeprüfung!

  • Lerne mit offiziellen Prüfungsfragen Brandenburg 2023
  • Bilder und Infos zu allen relevanten Fischarten
  • Inkl. Teilnahmezertifikat
  • 64 Videos voller Wissen
  • Smartphone, Tablet oder Computer
  • Täglicher individueller Support
  • Zugang bis zur bestandenen Prüfung
  • Bestehen oder Geld-Zurück-Service

Die Anglerprüfung Brandenburg wird regelmäßig von den Unteren Fischereibehörden der Landkreise und kreisfreien Städte oder durch Anglerprüfer abgenommen. Unser Onlinekurs mit den offiziellen Prüfungsfragen ist als Vorbereitung ohne Vorwissen ausreichend. Mit dem BESTEHEN ODER GELD-ZURÜCK-SERVICE gehst Du mit unserem Angelschein-Onlinekurs kein Risiko ein.

BLACK – WEEK

Jetzt schon an Weihnachten denken - auch perfekt als Geschenk geeignet.

  

119,95 € (inkl. MwSt.)

*Angebot gültig vom 27.01.23 bis einschließlich 05.02.23

Spare jetzt mit der Halloween Aktion!

Mach deinen Angelschein mit
20% Rabatt!
Jetzt schon an die kalte Jahreszeit denken - auch perfekt als Geschenk geeignet.

  

119,95 € (inkl. MwSt.)

*Angebot gültig vom 27.01.23 bis einschließlich 05.02.23

Weihnachtsdekoration Angelschule Beute-Fieber

-20% Weihnachtswoche

Das perfekte Geschenk. Der Vorbereitungskurs zum Angelschein. 

  
Gutschein Onlinekurs zum Angelschein Weihnachtsgeschenk

*Angebot gültig vom 27.01.23 bis einschließlich 05.02.23

Weihnachtsdekoration Angelschule Beute-Fieber

Weihnachtscountdown

Verschenke ein neues Hobby!

  
Gutschein Onlinekurs zum Angelschein Weihnachtsgeschenk

119,95 € (inkl. MwSt.)

Sofortiger Gutschein-Download und auf Wunsch tagesgleicher Versand einer hochwertigen Gutscheinkarte per Post bei Kauf bis 16.45 Uhr.

Was macht Beute-Fieber besonders?

Blick in den Online-Kurs zum Angelschein Brandenburg

Partner der Angelschule Beute-Fieber
Angelschein in Deutschland machen

Partner & Unterstützung

Partner der Angelschule Beute-Fieber Royal-Fishing- Kinderhilfe
Partner der Angelschule Beute-Fieber Netzwerk Angeln
Partnervorstellung der Angelschule Beute-Fieber Angelgeräte mit Lieblingsköder

Feedback und Fänge unserer Teilnehmer

Alex präsentiert stolz seinen ersten Karpfen

Wir haben doch das beste Hobby der Welt und die erste Saison läuft ja schonmal Mega! Beste Entscheidung den Schein zu machen. Endlich nicht mehr bis nach Holland fahren. Danke für diesen tollen Kurs. Petri heil euch allen und viel Erfolg beim Kurs.

Sarah und ihr Sohn

Super tolle Erklärungen, alles auf den Punkt gebracht. Mein Sohn und ich hatten große Freude an den Videos und vom System her fand ich es auch total Klasse das man immer ein Thema abhaken konnte, das war sehr übersichtlich. Nach jedem Themengebiet kann man die Prüfungsfragen durchgehen und hat auch dort eine super Übersicht wo noch lernbedarf ist. Alles in allem kann ich Beute Fieber nur empfehlen, mein Sohn und ich sind super vorbereitet in die Prüfung gegangen und haben beide bestanden.

Steven direkt nach der Prüfung mit dem ersten Erfolg

Nach bestandener Prüfung, mein erster Hecht und dann gleich so ein Prachtexemplar! Mit der Prüfung hat alles reibungslos geklappt, ich war ja durch Beute-Fieber bestens vorbereitet.

Alex präsentiert stolz seinen ersten Karpfen

Wir haben doch das beste Hobby der Welt und die erste Saison läuft ja schonmal Mega! Beste Entscheidung den Schein zu machen. Endlich nicht mehr bis nach Holland fahren. Danke für diesen tollen Kurs. Petri heil euch allen und viel Erfolg beim Kurs.

Sarah und ihr Sohn

Super tolle Erklärungen, alles auf den Punkt gebracht. Mein Sohn und ich hatten große Freude an den Videos und vom System her fand ich es auch total Klasse das man immer ein Thema abhaken konnte, das war sehr übersichtlich. Nach jedem Themengebiet kann man die Prüfungsfragen durchgehen und hat auch dort eine super Übersicht wo noch lernbedarf ist. Alles in allem kann ich Beute Fieber nur empfehlen, mein Sohn und ich sind super vorbereitet in die Prüfung gegangen und haben beide bestanden.

Steven direkt nach der Prüfung mit dem ersten Erfolg

Nach bestandener Prüfung, mein erster Hecht und dann gleich so ein Prachtexemplar! Mit der Prüfung hat alles reibungslos geklappt, ich war ja durch Beute-Fieber bestens vorbereitet.

Mit Beute-Fieber zum Angelschein in Brandenburg

Inhalte des Angelschein-Kurses für Brandenburg

1. Lernvideos

Die 64 Lernvideos in HD sind so strukturiert, dass Du Schritt für Schritt die wichtigen Themen lernst. Zu jeder Lektion gibt es außerdem die offiziellen Prüfungsfragen als Lernkontrolle. So festigst Du direkt Dein erlerntes Wissen.

Folgende Lektionen enthalten jeweils mehrere Lernvideos:

  • Fischkunde und –hege
  • Pflege der Fischgewässer
  • Fanggeräte und deren Gebrauch
  • Behandlung der gefangenen Fische
  • Einschlägige Rechtsvorschriften
Onlline Angelkurs Blick in den KursAllgemeine Fischkunde Videos
Blick in den Kurs.

2. Fischquiz

Bonus: Du lernst 49 Fischarten mit Eselsbrücken kennen. So fällt Dir Dein Einstieg in die Praxis leichter.

Fischquiz Bachsaibling
Fischbestimmungsquiz im Onlinekurs zum Angelschein

3. Simulator zum Rutenbau

Mit dem Prüfungssimulator kannst Du den Rutenbau für die Praxis üben. Dieser Teil ist in Brandenburg ein Bonus und nicht notwendig für die Prüfung. Da unser Ziel praktisch gut ausgebildete Angler sind kannst Du ihn trotzdem nutzen. Außerdem glauben wir, dass Du dadurch den Teil Gerätekunde besser lernst. Es gibt zu ausgewählten Ruten für die gebräuchlichsten Angelarten (Spinnfischen, Ansitzangeln) jeweils eine theoretische Einführung und ein praktisches Video am Wasser. Das Gelernte kannst Du dann im Simulator so oft üben, bis Du es sicher drauf hast.

Kleinteile zum Angeln

Mehr als 70 Geräte und Kleinteile zur Auswahl

Der Simulator ist übrigens auch für mobile Endgeräte optimiert, so dass Du zwischendurch wenn Du unterwegs bist immer Mal üben kannst.

Screenshot Simulation Rutenbau
Prüfungssimulator Rutenbau BB





    Loading...


    Datenschutzhinweis: Wir nehmen Datenschutz ernst! Mit Übermittlung Deiner E-Mail Adresse sowie weiterer Daten willigst Du ein, dass diese Daten für den Zweck der Prüfung einer Rabattmöglichkeit für den Beute-Fieber Onlinekurs gespeichert werden können. Beute-Fieber kann Dir an Deine E-Mail weitere Informationen zum Kurs und Deiner Anfrage senden. Nach Abschluss der Prüfung löschen wir Dein Nachweisdokument. Die Einwilligung umfasst die Hinweise zum Widerruf gemäß unserer Datenschutzerklärung.

    119,95 € (inkl. MwSt.)

    Bestehen oder Geld zurück

    Unsere Kunden lieben unser Angebot zum Angelschein Brandenburg.

    Angelschein bestehen oder Geld zurück

    Solltest Du trotz Kauf unseres Kurses bei der Fischerprüfung BB durchfallen, erhältst Du von uns Deinen Zugang kostenlos über die normale Nutzungsdauer verlängert – und das bis Du bestanden hast! Alternativ erhältst Du den kompletten Beute-Fieber Kurs-Kaufpreis zurück. Schicke uns dazu einfach Dein offizielles Prüfungsprotokoll an die Support E-Mail die Du im Kurs findest.

    Alle Schritte zum Angelschein online Brandenburg erklärt

    Zusammenfassung Angelschein Brandenburg online machen

    01.

    Online-Kurs kaufen

    Kaufe dir unseren Kurs für den Angelschein Brandenburg ganz einfach online.

    119,95 € (inkl. MwSt.)

    02.

    Auf die Fischerprüfung vorbereiten

    Lerne mit insgesamt 64 HD-Videos alle relevanten Inhalte für die Fischerprüfung. Anschließend kannst du mit den offiziellen Prüfungsfragen im Prüfungssimulator so oft üben, bis du diese im Schlaf beherrscht.

    03.

    Zur Prüfung anmelden

    Du kannst die Fischerprüfung in Brandenburg in vielen Kreisen ablegen. Die genauen Termine, Prüfungsorte und Adressen sind im Kurs aufgelistet und verlinkt. Die Anmeldung für die Fischerprüfung kostet 25 €.

    04.

    Fischerprüfung ablegen

    Gut vorbereitet gehst Du zur Prüfung und erhältst nach dem erfolgreichen Bestehen der Fischerprüfung Dein Prüfungszeugnis nach Hause geschickt.

    05.

    Fischereischein abholen

    Mit Deinem Prüfungszeugnis kannst Du dann bei bei der zuständigen Behörde Deinen Fischereischein beantragen (meist Rathaus).

    06.

    Fische fangen

    Los geht’s! Du bist jetzt ein vollwertiger Angler und kannst deinen ersten Fisch fangen. Mit der Beute-Fieber Facebookgruppe helfen wir dir, dass dies auch gelingt.

    Angeln in Brandenburg

    Für Angler ist Brandenburg mit seiner Diversität an Gewässern und Fischbeständen ein kleines Paradies. Das “Land der 3000 Seen” bietet facettenreiche Wasserlandschaften, die jeden Angler mit einem vielfältigen Fischbestand begeistern können. Und einen großen Vorteil hat Brandenburg noch – es ist bei weitem auch in den schönsten Monaten nicht so überlaufen wie manch anderes Bundesland und bietet daher ideale Bedingungen, um beim Angeln wirklich ungestört zu sein.

    Angeln am Fluss bei Sonnenaufgang
    Angler sieht Enten im Morgengrauen

    Das “Land der 3000 Seen: Top-Gewässer

    Brandenburg hat verschiedene wunderschöne Landstriche zu bieten – da findet jeder Angler das passende Gewässer. Egal ob Du nach großen Flüssen, Seen oder Forellengewässern suchst. In Brandenburg wirst Du fündig, denn hier warten im Dahme-Spreewald-Kreis, in der Uckermark, der Oberspreewald-Lausitz oder dem Spree-Neiße-Kreis herrliche fischreiche Gewässer auf die Petrijünger des ganzen Landes.

    Für Abenteurer: Quappen Angeln an der Oder

    Das muss jeder Angler einmal im Leben mitgemacht haben – das alljährliche Quappen Angeln an der Oder in Brandenburg. Die besten Monate, um den tollen Fischen nachzustellen sind die von November bis Februar. In dieser Zeit werden mit Einbruch der Dunkelheit bis nach Mitternacht hinein die Grundmontagen an der Strömungskante der Oder ausgelegt. An solchen Abenden muss in der Regel nicht lange gewartet werden, bis die Aalglocke sich meldet und Du Deinen ersten getigerten Süßwasserdorsch aus dem Wasser bergen kannst.

    Die Havel zwischen Potsdam und Rathenow

    Die Havel in Brandenburg ist nicht nur ein Fluss, sondern verbindet als längster rechtsseitiger Nebenfluss der Elbe zahlreiche Seen zu einer einzigartigen Wasserlandschaft, in der Du fast alle Fischarten findest, die es in Norddeutschland gibt. So kannst Du vor allem in der mittleren und unteren Havel den Räubern nachstellen. Außerdem findest Du hier einen umfangreichen Friedfisch Bestand. Und der König der Havel – der Wels lockt passionierte Welsangler immer wieder an die wunderschönen Flussufer. 2019 wurde hier zum Beispiel ein Exemplar von 2,14 Metern und mehr als 70 Kilo Gewicht geangelt.

    Das Plauer Seengebiet – westlich von Brandenburg

    Bei dem Plauer Seengebiet handelt es sich um ein spezielles Angelrevier. Der Breitlingsee, der Möserscher See, der Plauer See und noch einige kleinere Stillgewässer liegen hier im Verlauf der Havel dicht gedrängt und bilden eine große Wasserfläche mit rund 2000 ha. Der Breitlingsee und das Westufer des Plauer Sees bieten besonders gute Angelplätze, an denen sowohl die Raubfischjäger als auch Friedfischangler auf ihre Kosten kommen. Herbst und Winter gehören aufgrund der Ruhe zu den schönsten Zeiten im Jahr für die Angler.

    Welche Fische fängt man in Brandenburg

    Außer den riesigen Welsen und den schön gezeichneten Quappen gibt es eine Vielzahl von Fried- und Raubfischen, die Du in Brandenburg angeln kannst. Aal, Karpfen, Zander, Äsche, Quappen, Bachsaibling, Bachforelle, Rapfen, Döbel, Barbe, Schleie, Große Maräne, Hecht, Wels / Waller, Kleine Maräne,

    Auf Wallerjagd in Brandenburg

    Den Welsen in Brandenburg geht es häufiger an den Kragen. Da Welse zwischen 30 – 40 Jahre alt werden können, zeichnen sie sich nicht selten durch kapitale Maße und ein Gewicht von bis zu 150 Kilo aus, so dass es in Brandenburg des Öfteren zu Fängen von Fischen mit einer Länge von mehr als 2 Metern kommt. Der Wels scheint vom Klimawandel zu profitieren und hat sich aufgrund der Erwärmung der Gewässer auch in Brandenburg stark vermehrt, sodass er dort in ca. 40 Gewässern heimisch ist. Um einen Wels zu landen solltest Du Dich mit großen Haken, einem Bündel Tauwürmern, starken Schnüren und einer großen Rolle bewaffnen. Die untere Havel scheint ein besonderer Hotspot zum Angeln der Riesenfische zu sein und verspricht einen guten Fang.

    Dein Weg zum Angelschein in Brandenburg

    Brandenburg ist ein wunderschönes Bundesland für Angler. Hier gibt es herrliche Landschaften, große Flüsse und viele Seen. Wenn Du den Angelschein in Brandenburg machen möchten, bist Du hier genau richtig!

    Als erstes machst du dich mit den Prüfungsinhalten vertraut. Dafür eignet sich zum Beispiel der Online-Kurs von Beute-Fieber. Damit kannst du ganz bequem von daheim aus fürs Angeln lernen – einen Präsenzkurs musst du nicht besuchen. Sobald du dich mit den Inhalten auskennst, bist du bestens vorbereitet und kannst dich mit Selbstvertrauen zur Fischerprüfung zum Angelschein in Brandenburg anmelden! Mit dem zur Prüfung ausgestellten Prüfungszeugnis kannst Du Dir im Anschluss Deinen Fischereischein, so heißt der Angelschein Brandenburg bürokratisch in Deinem Bürgerbüro abholen.

    Welche Vorteile hat ein Onlinekurs zur Vorbereitung auf den Angelschein?

    Der Online-Kurs von Beute-Fieber ist die perfekte Lösung für alle, die ihren Angelschein in Brandenburg machen und dabei Zeit und Geld sparen möchten. Der Kurs ist vollkommen flexibel und passt sich an deine Bedürfnisse an, so dass du immer genau dann lernen kannst, wenn es dir passt. Du kannst ganz bequem von zu Hause aus oder unterwegs lernen und üben, bis du sicher durch die Fischereischeinprüfung kommst. Der Online-Kurs ist strukturiert und passt sich ganz bequem in deinem Tempo an, so dass du dich keine Sorgen mehr machen musst.

    Auf welche Themen wirst du in der Prüfung für den Angelschein in Brandenburg treffen?

    Du bestehst die Fischereiprüfung im Multiple Choice-Verfahren. In der Prüfung wirst du auf dein Wissen zur Fischkunde und -hege, der Pflege von Fischgewässern, Fanggeräten und ihrem Gebrauch, der Behandlung von gefangenen Fischen sowie einschlägigen Rechtsvorschriften getestet. Für die Prüfung in Brandenburg hast du 120 Minuten Zeit – aber die meisten Teilnehmer sind schon nach 15 Minuten fertig. Also keine Angst: Du kannst dir alle Antworten gut überlegen. Nach erfolgreicher Prüfung erhältst du dein Prüfungszeugnis – fast hast du es geschafft und kannst bald mit Deinem neuen Angelschein den Fischen in der schönen Natur nachstellen!

    Wie kommst Du nach der Prüfung zum Angelschein in Brandenburg?

    Mit dem Prüfungszeugnis kannst Du jetzt Deinen Fischereischein Brandenburg bei Deiner Unteren Fischereibehörde beantragen. Dazu benötigst Du neben einem Antrag und einer Ausweiskopie noch Dein Prüfungszeugnis.

    Was kostet ein Angelschein in Brandenburg?

    Plane für den Angelschein in Brandenburg ca. 145,- Euro ein. Neben den Ausgaben für den Kurs, fallen die Prüfungsgebühr, die Fischereiabgabe und die Kosten für einen Erlaubnisschein (Angelkarte) an. Wenn Du langfristig Geld sparen möchtest, kannst du die Fischereiabgabe direkt für 5 Jahre zahlen. Diese kostet in Brandenburg aktuell 12,- Euro pro Jahr oder 40,- Euro für fünf Jahre. Es lohnt sich also direkt für die 5 Jahre zu lösen.
    Damit Du einen Überblick erhältst haben wir für Dich im Folgenden die genauen Kosten aufgestellt.

    Beispielrechnung Angelschein mit einem Onlinekurs in Brandenburg:

    Onlinekurs z.B. von Beute-Fieber: 119,95 Euro
    Fischerprüfung: 25,- Euro
    Fischereiabgabe: – Erwachsene: 40,- Euro für fünf Kalenderjahre – Erwachsene: 12,- Euro für ein Kalenderjahr – Kinder 8 bis 18 Jahre: 2,50 pro Kalenderjahr

    Gesamtkosten: 156,95 Euro (inkl. Fischereiabgabe für ein Jahr)

    Einer der besten Tipps, um beim Angeln Geld zu sparen, ist es, dem Verein beizutreten. Denn als Mitglied des Vereins hast du neben dem geselligen Vereinsleben außerdem noch den Vorteil, dass du die Vereinsgewässer kostenlos benutzen darfst. Somit sparst Du meist die Kosten für die Erlaubniskarte.

    Ist die Angelscheinprüfung in Brandenburg schwer?

    Nein! Du hast im Kurs bereits einen guten Überblick über die Prüfungsthemen und kannst Dir viele Fragen selbst beantworten. Da in unserem Online-Kurs zum Angelschein auch die originalen Prüfungsfragen enthalten sind, kannst Du so lange üben, bis Du dich wirklich sicher fühlst.

    Offizielle Dokumente beim Angeln in Brandenburg – Was muss ich mitführen?

    Wenn du in Brandenburg angeln gehen möchtest, musst du zwei Dokumente dabei haben: Deinen Fischereischein (=Angelschein) sowie einen Erlaubnisschein fürs Gewässer, an dem du angeln willst. Dieser kann auch als Angelkarte oder Gewässerkarte bezeichnet werden.

    Ist der Angelschein Brandenburg überall in Deutschland gültig?

    Ja! Dein Angelschein aus Brandenburg wird in allen Bundesländern Deutschlands anerkannt.

    Die häufigsten Fragen zum Fischereischein in Brandenburg

    Der Ablauf bis Du Angler mit einem Angelschein Brandenburg bist, lässt sich in 5 einfachen Schritten beschreiben.

    1. Lernen: Du lernst z.B. mit Hilfe unseres Onlinekurses, der Dich ohne unnützes Anglerlatein für die Prüfung fit macht.
    2. Anmelden: Du meldest Dich bei Deiner unteren Fischereibehörde in Deinem Kreis und informierst Dich über die Prüfungsorte und Zeiten. Du meldest Dich dann rechtzeitig dort an und überweist die Prüfungsgebühr. (In einigen Fällen musst Du diese auch Bar mitnehmen.)
    3. Fischerprüfung ablegen: Du bestehst die Fischerprüfung und erhältst ein Prüfungsergebnis.
    4. Fischereischein abholen: Mit dem Ergebnis, Deinem Passbild und Deinem Ausweis holst Du Dir bei Deiner unteren Fischereibehörde Deines Kreises Deinen Angelschein.
    5. Fischerei-Erlaubnisschein beantragen: Mit Deinem Fischereischein kannst Du Dir Erlaubnis-Karten für Gewässer kaufen oder einem Verein beitreten, der bestimmte Gewässer bewirtschaftet. Zum Angeln benötigst Du also den Nachweis über die Zahlung der Fischereiabgabe sowie die Erlaubnis-Karte für das jeweilige Gewässer.

    Nach diesen 5 einfachen Schritten stehst Du am Anfang Deiner Angler-Karriere. Petri Heil!

    Mindestalter: Du musst mindestens 14 Jahre alt sein um den Fischereischein zu erhalten.

    Außerdem darfst Du in den letzten 5 Jahren nicht:

    • wegen Fischwilderei, Diebstahls von Fischen und Fischereigeräten,
    • wegen vorsätzlicher Beschädigung von Anlagen, Fahrzeugen, Geräten und Vorrichtungen, die der Fischerei oder
      der Fischzucht dienen, oder von Wasserbauten,
    • wegen Fälschung eines Fischereischeins oder einer sonstigen zur Ausübung der Fischerei erforderlichen Bescheinigung,
    • wegen Verstoßes gegen fischerei-, tierseuchen-, tierschutz-, naturschutz- oder wasserrechtliche Vorschriften
      rechtskräftig verurteilt worden.

    Weiter darfst Du in den letzten fünf Jahren nicht mit einem Bußgeld wegen Verstoßes gegen fischerei-,
    tierseuchen-, tierschutz-, naturschutz- oder wasserrechtliche Vorschriften belegt worden sein.

    Die Prüfungsanmeldung ist im Kurs detailliert beschreiben. Außerdem haben wir die relevanten Stellen und Prüfungsmöglichkeiten zusammengefasst.

    Die unteren Fischereibehörden fungieren hier als Vermittler. Denn in Brandenburg können sowohl die unteren Fischereibehörden, Vereine und Privatpersonen die Prüfung abnehmen. Du meldest Dich also bei einer anerkannten Stelle füllst einen standardisiertes Anmeldeprotokoll mit Datenschutzbelehrung aus und überweist die 25 € Prüfungsgebühr. Die Protokollvorlage findest Du auch bei uns im Kurs.

    In Brandenburg gibt es ca. 600 Prüfungsfragen. In der Prüfung hast Du 120 Minuten Zeit. In dieser Zeit bekommst Du 60 Fragen, wobei 12 Fragen pro Kategorie dabei sind:

    • Fischkunde und –hege
    • Pflege der Fischgewässer
    • Fanggeräte und deren Gebrauch
    • Behandlung der gefangenen Fische
    • Einschlägige Rechtsvorschriften

    Du musst 45 Fragen richtig beantworten UND pro Kategorie mindestens 6 richtige Fragen haben.
    Es kommt also darauf an die Antworten auf die Prüfungsfragen zu verstehen.

    Da sich viele der 600 Fragen um die selben Sachverhalte drehen, brauchst Du keine Angst haben 600 Fragen lernen zu müssen. Nach gut der Hälfte solltest Du das meiste kennen und den Dreh raus haben.

    Der Fischereischein aus Brandenburg wird deutschlandweit anerkannt. Du kannst also in Kombination mit Erlaubnisscheinen für Dein Zielgewässer überall – auch im Urlaub in Deutschland Deinem neuen Hobby nachgehen.

    Die Zeit der Vorbereitung hängt von Dir und Deinem Vorwissen ab. Wir empfehlen Dir nicht direkt nach einer Woche die Prüfung zum Angelschein in Brandenburg abzulegen. Nimm Dir mindestens 2 Wochen mit dem Online-Kurs Zeit, schau Dir nacheinander alle Videos an und wiederhole die offiziellen Prüfungsfragen solange, bis Du fast alle richtig gut kannst.

    Fischbilder lernen oder Praxisaufgaben sind in Brandenburg nicht notwendig. In unserem Kurs bekommst Du trotzdem den Gerätesimulator mitgeliefert. So kannst Du Dich besser auf die spätere Praxis einstellen.

    Abgesehen davon, dass dies extrem unwahrscheinlich ist passiert nichts! Genau, es passiert nichts – es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und jeder hat mal einen schlechten Tag. Durch unseren “Bestehen oder Verlängern Service” bekommst Du danach Deinen Kurs verlängert.

    In Brandenburg ist es laut der offiziellen Prüfungsordnung so, dass Du Dich einfach neu anmelden kannst – so oft bis Du bestehst.

    Jeder, der wirklich in das tolle Hobby einsteigen möchte, schafft auch die Angelprüfung. Also bleib einfach dran! Schau auch gern in unserer Facebook-Gruppe vorbei, um Dich mit anderen Kursteilnehmern auszutauschen.

    Du kannst den Kurs ab dem Kauf für 365 Tage nutzen. Solltest Du die Prüfung dann nicht bestehen, gilt unser “Bestehen oder Verlängern” Service. Übrigens, falls Du durch Corona keinen Prüfungstermin bekommst, schreib uns und wir verlängern Dir ebenfalls Deinen Zugang.

    Ja, Du kannst mit deinem Fischerprüfungszeugnis beim Fischereiamt in Berlin einen Fischereischein abholen. Dieser ist dann auch deutschlandweit anerkannt. Informiere Dich einfach vorher über die Sprechzeiten.

    Fischereiamt Berlin:

    Havelchaussee 149
    14055 Berlin

    Kinder von 8 bis 18 Jahren können in Brandenburg einen Jugendfischereischein zum Fang von Friedfischen beantragen. Raubfische können Sie dann erst mit dem richtigen Fischereischein angeln.

    Alle Vorteile zum Angelschein Online-Kurs Brandenburg auf einen Blick

    Alle Infos

    Mit dem Onlinekurs von Beute-Fieber hast Du die Möglichkeit, Dich selbstständig auf die Fischerprüfung in Brandenburg vorzubereiten. In 64 HD-Videos bekommst Du auf den Punkt alle prüfungsrelevanten Inhalte vermittelt.

    Offizielle Inhalte

    Mit den offiziellen Prüfungsfragen des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg bereitest Du Dich zielgerichtet auf das Bestehen der Prüfung vor. Das Zusammenbauen der Ruten kannst Du im Rutensimulator ausreichend oft wiederholen, damit es in der Praxis später reibungslos klappt.

    Geld-Zurück-Service

    Durch den “Bestehen oder Geld-Zurück”-Service ist das Ganze für Dich mit keinem Risiko verbunden. Du kannst den Kurs überall nutzen, wo Du Zugriff zum Internet hast – auf dem Smartphone, Tablet oder Computer.

    Viel Erfolg und Petri Heil!

    119,95 € (inkl. MwSt.)

    Du hast noch Fragen? Schreib uns gern über unser Kontaktformular.

    Wie findest Du unseren Angelschein-Onlinekurs?

     
    Gesamt: 4.61

    Deine Bewertung:


    Startseite » Angelschein Brandenburg – Vorbereitungslehrgang zum Fischereischein online machen